unterstützt von:

Teilnahme

Sie sind ein Kreis, eine Stadt oder Gemeinde und wollen sich für eine klimagerechte Energieversorgung einsetzen und dafür eine attraktive Öffentlichkeitsarbeit machen? Wir laden Sie herzlich ein, bei SolarLokal mitzumachen! Die Teilnahme an SolarLokal ist kostenfrei. Als Teilnehmer pro­fitieren Sie von der erfolgreichen und bundesweit aktiven Kampag­ne für Solarstrom:

Lokale Wirtschaftsförderung
- die Installation der Anlagen durch örtliche SolarLokal-Handwerksbetriebe schafft und sichert Arbeitsplätze vor Ort und bietet Perspektiven für die Ausbildung Jugendlicher
Information der Bürgerinnen und Bürger - aktuelle Informationen über Vorteile und Fördermöglichkeiten von Solarstrom
Ökologische Rendite - für eine gesündere Umwelt und mehr Lebensqualität
Rentierliche Investition - Solarstrom rechnet sich
Imagegewinn - klimafreundlicher Kreis, klimafreundliche Stadt/Gemeinde
Klimagerechte Energieversorgung - Schonung der begrenzten Ressourcen und mehr Unabhängigkeit von politisch unsicheren Energieexporten
Teilnahme an bundesweiter Imagekampagne - Nutzung des attraktiven, bundesweiten Corporate Designs von SolarLokal; Nutzung der Öffentlichkeitsarbeit von SolarLokal einschl. verschiedener Materialien

Wir bieten Ihnen für Ihre Öffentlichkeitsarbeit vor Ort:
- SolarLokal Info- und Presseservice
- Digitales individualisiertes SolarLokal-Ortsschild
- SolarLokal-Infotelefon 01803 2000 3000
- SolarLokal Internetseite www.solarlokal.de
- Registrierung der örtlichen SolarLokal-Handwerksbetriebe
- SolarLokal Dach- und Freiflächenbörse
- SolarLokal-Urkunde
- Individuelle Plakate und Flyer (Unkostenbeitrag für Produktion im Rahmen des Premium-Pakets)
- Auftakt-Pressetermin mit Ihnen vor Ort (Premium-Paket)